Schöne Pfingsten

Ja, wir waren in Dänemark und haben die Pfingsttage genutzt mit ganz viel family time!

Daher wurde das Training für die anstehenden Wettkämpfe in die Woche verlegt und das Wochenende war dementsprechend #Trainingsfrei. 

 

Dienstag war ich 11km laufen und am Mittwoch habe ich das trockene Wetter genutzt und habe 18km auf dem Rad verbracht. 

Wichtig ist mir gerade beim Fahrrad fahren, die Analyse mittels der Watt-Leistung. 

Hierzu habe ich mir vor 3 Monaten Pedale von Garmin gekauft.

Soll ich euch zu meinen Erfahrungen in dem Bereich mehr berichten? 

Dann hinterlasst gerne einen Kommentar und auch gerne explizite Fragen zu dem Thema Wattleistung/Pedale. 

 

Freitagmittag sind wir 5 mit unserem Hund Boomer an die schöne Nordseeküste Dänemarks gefahren. Die Reise begann schon nach einer halben Stunde mit Stau, aber uns konnte die gute Laune und die Vorfreude auf Urlaub nicht ruiniert werden. 

Eigentlich wollten meine Frau und ich abwechselnd Sport machen, aber wir haben die Zeit so sehr genossen und einfach viel mit den Kids gespielt und natürlich durfte auch ein Ausflug zum Strand nicht fehlen. 

Nun geht es ab morgen wieder motiviert und erholt weiter in der Vorbereitung. 

 

Wie war euer Pfingstfest? Wart ihr auch unterwegs? 

Habt einen tollen Start in die letzte Mai Woche. 

 

 

Werbung wegen Markenkennung. Alles selbst gekauft. 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0